Leere Schulhöfe. Leere Flure. Leere Klassenräume.
So eine Schule ist ganz schön langweilig ohne ihre SchülerInnen.
Der Schulleiter der Grengracht Grundschule in Baesweiler wollte wissen, wie das für euch eigentlich mit dem Home-Schooling so funktioniert und wie ihr es findet, dass die Schule geschlossen ist.
Deshalb hat sich die Schulsozialarbeiterin Johanna van Eys gemeinsam mit Volker Waldeck von der Mobilen Filmwerkstatt Baesweiler auf den Weg zu den SchülerInnen nach Hause gemacht. Sie wollte mal hören, wie es denn dort so läuft.
Herausgekommen ist dieser kleine Film, der uns allen einen Einblick ins Leben der GrundschülerInnen bietet.

Wenn ihr selbst auch etwas zu dem Thema sagen möchtet, dann meldet euch doch bei der Mobilen Filmwerkstatt und gebt euer eigenes Interview.