Baustelle des neuen Sport- und Bürgerparks in Baesweiler

Baustelle des neuen Sport- und Bürgerparks in Baesweiler

Dem ein oder anderen unter Euch ist vielleicht schon aufgefallen, dass sich auf dem hinteren Ascheplatz südlich des Bürgerwalds im Stadtteil Baesweiler etwas tut. Am 14.02.2022 hat dort der Bau des zweiten Bauabschnitts des Sport- und Bürgerparks begonnen.

Bis zu den Sommerferien soll als erster nutzbarer Teil die Skateranlage fertig gestellt werden. Diese wurde unter anderem gemeinsam mit einigen von Euch geplant.

Angrenzend entstehen zwei neue Kleinsportfelder, die durch Belag und Gestaltung ganzjährig und vielfältig von Euch, aber auch von Vereinen und Schulen genutzt werden können. Die Spielfelder mit unterschiedlichen Belägen und Einfassungen sind für Basketball, Volleyball, Fußball etc. geeignet und bieten Euch viel Platz zum Auspowern. Darüber hinaus werden ein Hindernisparcours und verschiedene Fitnesspunkte entstehen.

Ein Rundweg, der „fast track“, der um den Sportpark herum verlaufen wird, kann nach der Fertigstellung zum Laufen genutzt werden. Dort wird es auch eine Kilometrierung geben, die für kurze Sprints gedacht ist. Ein zweiter, geschwungener Rundweg, der „slow track“, führt durch den Park und wird als Spazierweg angelegt werden.

Neben den vielen Plätzen zum Sport treiben, wird es natürlich auch Tische und Bänke geben, die beispielsweise zum Picknicken einladen, eine Boulefläche, sowie eine angrenzende Wiese, auf der selbst mitgebrachte Spiele wie Wikinger Schach oder Krocket gespielt werden können.

Mit dem zweiten Bauabschnitt des Sport- und Bürgerparks wird das Sport- und Freizeitangebot in Baesweiler für alle Altersklassen nochmal deutlich erweitert.

Die Fertigstellung aller Anlagen ist für den Herbst vorgesehen.

Für die genauen Pläne, einfach hier klicken (Übersicht Sport- und Bürgerpark)