Aber Hallo e.V. Jugendkunstschule

Kreativität, Kunst, Handwerk, Naturkunde, Abenteuer, Wissen, Entdeckungen, Bildung, Freundschaft…alles Begriffe, die im engen Zusammenhang mit den Kursen, Workshops und Ferienateliers der Jugendkunstschule stehen. Kinder, die hier schon mitgearbeitet haben, fassen ihre Erfahrungen beim Malen, Zeichnen, Bauen, Töpfern und Spielen ganz anders zusammen: „Es war toll und hat sehr viel Spaß gemacht!“. Meist schließt sich die Frage an: „Kann ich beim nächsten Mal auch wieder mitmachen?“.

Die Jugendkunstschule bietet Wochenkurse , Wochenendworkshops, einwöchige Ferienateliers in allen Wochen der Oster–, Sommer– und Herbstferien sowie kreative Kindergeburtstage in der „Werkstatt Baesweiler“ für Kinder von 6 bis 13 Jahren an. Die immer kleinen Gruppen (max. 6 Kinder pro Mitarbeiter) werden von pädagogisch erfahrenen Künstlern geleitet. Kinder und Mitarbeiter genießen die besondere Atmosphäre in dem kleinen, aber sehr hellen Kunstraum, von dem aus man immer auch einen tollen Ausblick in den CarlAlexanderPark hat. Die Lage ermöglicht natürlich auch, immer mal wieder draußen zu arbeiten und sich von der Natur anregen zu lassen.

Aber Hallo e.V. veröffentlicht das Programm auf der Webseite www.aberhallo-ev.de.

Wer immer aktuell informiert sein möchte, kann den Newsletter abonnieren, den die Jugendkunstschule immer dann herausgibt, wenn neue Angebote auf der Webseite veröffentlicht sind. Eine Mail an info@aberhallo-ev.de genügt.

Natürlich können Sie sich auch persönlich informieren. Das Büro der Jugendkunstschule befindet sich in der Alsdorfer Einrichtung „Werkstatt Alsdorf“, die ebenfalls ein umfangreiches Programmangebot vorhält.

Aber Hallo e.V. Jugendkunstschule (Werkstatt Baesweiler)