20. Woche der Jugend 2018

 

Vom 06.07.2018 bis zum 13.07.2018 findet die 20.Woche der Jugend in Baesweiler statt.

 

In dieser Zeit werden im Stadtgebiet wieder zahlreiche Aktionen für Kinder und Jugendliche angeboten. Die Programme sowie Plakate werden in Kürze verteilt und zusätzlich auf der Baesweiler Internetseite www.baesweiler.de/Rubik Kids & Teens und unter www.baesweilerjugend.de veröffentlicht.

 

Folgende Programmpunkte stehen bereits fest:

 

            Freitag, 06.07.2018

                                                 CAPtival 2.0   (18:30 – 24:00 Uhr)                              

 Das DJ Festival im CarlAlexanderPark Baesweiler mit viel Musik und Festivalatmosphäre zum Auftakt der Woche der Jugend.

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein!

          Samstag, 07.07.2018

Die Jugend auf den Spuren der Baesweiler Geschichte.

 

Offenes Archiv des Geschichtsvereins Baesweiler und viele weitere Aktionen speziell für Kinder und Jugendliche rund um Baesweilers Vergangenheit und Gegenwart in der Zeit von 10:00 – 17:00 Uhr, Alexanderstraße 14.

 

    Sportliches Schulfest der GGS St. Barbara Setterich, Am Weiher

Viele sportliche und spielerische Aktivitäten werden in der Zeit von 12:00 bis 14:00 Uhr angeboten.

            Montag, 09.07.2018

                 Detektivworkshop in der Stadtbücherei Baesweiler

              (Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

Spuren sichern, Verdächtige verfolgen, Geheimschriften entziffern – dies und vieles mehr aus der Arbeit eines echten Detektivs erlebt ihr in der Stadtbücherei Baesweiler. Im Rahmen der „Woche der Jugend“ erfahrt ihr als Junior-Detektive Spannendes aus dem Detektiv-Alltag und zu aktuellen Fällen.

                    Lucky-Leo-Cup                         

(ab 16:30 Uhr)      

 

 Auch in diesem Jahr gibt es innerhalb der Woche der Jugend wieder unser Fußballturnier für Freizeitmannschaften unter 16 Jahren, den „Lucky-Leo Cup“.

Nach dem Erfolg des Vorjahres, findet es wieder in Kooperation mit dem Malteser Jugendtreff und dem SC 07/86 Setterich e.V. im Stadion an der Wolfsgasse in Baesweiler-Setterich statt.

           Mittwoch, 11.07.2018 

 

Lach-Möwen-Löwen-Tag rund um den Kirchvorplatz

          (14:00 – 17:00 Uhr)

 Viele Kindergärten, Schulen, Vereine und andere Institutionen wirken an dem großen Kinderfest im Herzen der Stadt Baesweiler mit!

Das gibt es für Euch in diesem Jahr:

Sieben-Meter-Kletterturm, Hüpfburg, Menschenkicker, viele Spiel-, Bastel- und Informationsstände. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt.

Ab 14:00 Uhr wird zusätzlich wieder ein tolles Programm auf der Bühne geboten. Das Programm reicht von Liedern, Tänzen bis hin zu sportlichen Vorführungen.

Weitere städtische Programmpunkte sind noch in Planung und es werden bestimmt wieder zahlreiche Aktionen seitens der Baesweiler Vereine im Rahmen der Woche der Jugend angeboten, wie z.B. Probetrainings.

Bei Fragen und Ideen könnt Ihr Euch natürlich jederzeit telefonisch unter 02401/800-515 oder unter der Emailadresse: jugend@Baesweiler.de beim Jugendbeauftragten Daniel Havertz melden.

 

 

 

 

 

 

Rückblick 19. Woche der Jugend 2017

 

Abwechslungsreiche Angebote und tolle Stimmung bei der 19. Woche der Jugend in Baesweiler!

Die bereits 19. Woche der Jugend fand in diesem Jahr vom 08.07. bis 14.07.2017 statt und hatte wieder viele Höhepunkte für Klein und Groß zu bieten.

 

Zum Auftakt gab es am Samstag, dem 08.07.2017, richtige Festivalatmosphäre beim ,,CAPtival 2.0“ am CarlAlexanderPark Baesweiler. Die neue Veranstaltung, die auf Wunsch und unter Beteiligung vieler Jugendlicher gemeinsam geplant und durchgeführt wurde, stieß bereits in ihrer ersten Auflage auf eine positive Resonanz.

Sechs junge DJs aus Baesweiler und der Region sorgten mit ihren Musikmixen an den Turntables für beste Stimmung bis in die Nacht hinein.

Ergänzt wurde das Angebot durch Vereine und Institutionen, die sich und ihre Jugendarbeit in lockerer Atmosphäre vorstellen konnten.

Ein Dank für den schönen Abend geht an die jungen DJs aus der Region, den Vereinsvertreterinnen und –vertretern des BC Baesweiler Lions 04, des TV 08 Baesweiler und der KJG Baesweiler-Beggendorf, weiterhin an das DRK für den Infostand aber auch den Sanitätsdienst, sowie an das Team des Bistros Barbaros II am Bergfoyer.

 

 

 

 

Montags ging es sportlich weiter mit dem Lucky-Leo-Cup, bei dem 13 Mannschaften im Sportstadion an der Wolfsgasse Setterich gegeneinander antraten. Nach spannenden und engagierten Spielen mit dem runden Leder konnten sich die beiden Finalteilnehmer über die gewonnenen Medaillen freuen. Erster Sieger wurde der FC Schulhof, den zweiten Platz belegte das Team Fortuna B. Ein besonderer Dank gilt dem Malteser Jugendtreff und dem SC 07/68 Setterich für die gute Zusammenarbeit.

 

 

 

Wie in jedem Jahr fand zur Wochenmitte am 12.07.2017 wieder der beliebte Lach-Möwen-Löwen-Tag für Kinder statt. Wenn auch das Wetter an diesem Tag nicht so schön war, füllte sich der Kirchvorplatz dennoch und die Besucherinnen und Besucher erfreuten sich an bekannten Attraktionen, wie dem großen Kletterturm. Ebenso konnten sich die Kinder an den zahlreichen Bastelständen kreativ austoben. Kulinarisch sorgten die KG Narrenzunft, die Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr, die Eisdiele De Bona und die SV der Realschule für eine Stärkung zwischendurch.

 

 

Das vielfältige Bühnenprogramm, welches von Baesweiler Kindergärten, Schulen und Vereinen gestaltet wurde, sorgte für große Begeisterung unter den Zuschauern. Ein besonderer Dank geht an alle beteiligten Schulen, Kindergärten, Vereine, Organisationen und Personen, die zu dem großen Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben, und sich trotz Regens wunderbar präsentiert haben.

In der Woche der Jugend gab es aber noch weitere Events: Probetrainings, z.B. TaeKwonDo und Basketball; Mitmachangebote im Haus Setterich oder Nachhilfeschnupperstunden.

Den Abschluss der Woche der Jugend am Freitag, dem 14.07.2017, bildeten ein Detektivworkshop in Kooperation mit der Stadtbücherei und ein Billardturnier im Jugendcafé Baesweiler an der Windmühlenstraße.

 

 

An dieser Stelle gilt allen an der Woche der Jugend beteiligten Akteuren ein herzliches Dankeschön. Ein besonderer Dank gilt der VR Bank eG für die großzügige finanzielle Unterstützung!

 

.